U-Boot U-434 Besichtigung

Da lebt man schon mehrere Jahre im schönen Hamburg und merkt erst relativ spät, daß es ein original, russisches U-Boot aus dem kalten Krieg direkt an den Landungsbrücken zu besichtigen gibt. Dort lag es allerdings nicht immer, sondern vorher an einem unscheinbaren Liegeplatz im Hamburger Hafen. Der jetzige Platz ist dann doch um einiges touristentauglicher.

Ich habe mich mit einigen lieben Freunden und deren Sohn auf den Weg gemacht und eine Besichtigung in Angriff genommen. Direkt von der S-Bahn Station Landungsbrücken läuft man nur noch geradeaus Richtung Fischmarkt und man kann das dort geankerte U-Boot nicht mehr verfehlen.

Das U-Boot 434 ist, anders als das in Bremerhaven liegendes U-Boot, kein deutsches Überbleibsel des zweiten Weltkrieges, sondern ein sowjetisches U-Boot aus der Zeit des kalten Krieges. Es ist, so darf ich teilweise lose die Homepage zitieren, das größte Nicht-atomare-U-Boot der ehemaligen russichen Nordmeerflotte. Speziell diese Bauart war als Schleichboot unterwegs und sorgte für Informationsbeschaffung in der damaligen Zeit.

Wir konnten nach Zahlung eines kleinen Betrages mit einem Referenten durchs Boot laufen und bekamen die spannende Geschichte erzählt. Dazu folgten viele Daten und Fakten, welche jedoch äußerst spannend rübergebracht wurden. Um während der Tour Fotos machen zu dürfen, wurde eine kleine Extragebühr fällig, welche Ich aber bei den gebotenen Motiven gerne gezahlt habe.

Wer gerne mal „abtauchen“ würde und dabei die Zeit des kalten Kriegs erleben möchte, sei ein Besuch des U-Boots sehr angeraten. Mir persönlich hat der Besuch so gut gefallen, daß ich gleich mit meinem besten Kumpel ein paar Wochen später noch mals dort war. Ein Besuch mit meiner Freundin steht auch in der nächsten Zeit noch an.

 

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
cimg0531-jpg
cimg0532-jpg
cimg0533-jpg
cimg0536-jpg
cimg0537-jpg
cimg0538-jpg
cimg0539-jpg
cimg0540-jpg
cimg0541-jpg
cimg0542-jpg
cimg0543-jpg
cimg0544-jpg
cimg0545-jpg
cimg0546-jpg
cimg0547-jpg
cimg0548-jpg
cimg0550-jpg
cimg0552-jpg
cimg0553-jpg
cimg0554-jpg
cimg0556-jpg
cimg0558-jpg
cimg0559-jpg
cimg0560-jpg
cimg0561-jpg
cimg0562-jpg
cimg0563-jpg
cimg0564-jpg
cimg0565-jpg
cimg0566-jpg
cimg0567-jpg
cimg0568-jpg
cimg0570-jpg
cimg0571-jpg
cimg0572-jpg
cimg0573-jpg
cimg0574-jpg
cimg0575-jpg
cimg0576-jpg
cimg0577-jpg
cimg0578-jpg